Cup-Spiel gegen SG Hollabrunn-Eggenburg (So 12.09.2021)

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase und einigen Trainingsspielen startet der UHC Rohringer Automotive Gänserndorf mit dem ersten Cup-Spiel in die neue Handballsaison 2021/22.

Am Sonntag, dem 12.09.2021 trifft die Mannschaft von Trainer Pavel Franko in der Gänserndorfer Stadthalle auf die SG Hollabrunn/Eggenburg. Anpfiff ist um 18.00 Uhr.

Der Sieger dieser Partie steht im Semifinale des NÖ Männer Cups.

Eine erste Standortbestimmung für das Gänserndorfer Herrenteam und eine gute Gelegenheit für alle Gänserndorfer Handballfans, nach der Sommerpause (und nach einer verkorksten "Corona-Saison") wieder Handball live in Gänserndorf zu sehen!